Zisterzienser Mönche, 3 Stück

ARTIKEL 1 VON 1
Zisterzienser Mönche, 3 Stück
87,00 €/Stück Lieferzeit 3-5 Tage
Höhe: 8cm
Die Zisterziensermönche kamen vom Kloster Osseg (Tschechien) um nach Erzen zu suchen. Sie fanden in den Wasserläufen kleine graue Körnchen im Bachsand und sie wussten, dass es sich um Zinn handelte. Über Brüderwiese und den heutigen Brüderweg kamen sie an die höchste Stelle Seiffens, den Ahornberg mit 826 Metern. Mit seinem imposanten Basaltaufbruch hat er sicher die Brüder beeindruckt. Kraft Ihrer Ordensgelübte Ora et Labora, bete und arbeite, war es gleich ein Grund in Andacht und Gebet innezuhalten nach dieser Erkundung. Vor ihnen liegt das zukünftige Seiffen, dass ihnen viele Überaschungen bereiten wird. Um 1220 könnte die Geburtsstunde von Seiffen gewesen sein. Mehr zur Seiffener Geschichte lesen Sie im Buch von Walter Werner: "Seiffen in acht Jahhunderten".
Sitemap Artikel Sitemap Kategorien
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten